Início » Tipps » Wie man Spalten in Excel wieder sichtbar macht: Alles was es braucht sind ein paar Klicks!

Wie man Spalten in Excel wieder sichtbar macht: Alles was es braucht sind ein paar Klicks!

Lassen Sie uns gemeinsam durch das Excel-Labyrinth navigieren und zu Spreadsheet-Profis werden!

Wir waren alle schon einmal in dieser Situation – du arbeitest an einer riesigen Excel-Tabelle und plötzlich merkst du, dass eine Spalte, die du brauchst, ausgeblendet ist.

Keine Sorge! Das ist ein häufiges Problem, dem viele Excel-Benutzer gegenüberstehen und es ist tatsächlich ziemlich einfach zu lösen.

Dieser Artikel soll dich durch den Prozess des Einblenden von Spalten in Excel führen.

Ob du nun an einem Verkaufsbericht oder an einer Notenliste eines Schülers arbeitest, diese Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft dir weiter.

Mach dir keine Sorgen, wenn es beim ersten Mal nicht klappt, denn Übung macht den Meister! Nachdem du diesen Leitfaden durchgearbeitet hast, wirst du die Kunst des Einblendens von Spalten beherrschen und schon bald ein Excel-Profi sein.

Das ist eine nützliche Fähigkeit, die jeder kennen sollte, also vergiss nicht, diesen Artikel mit deinen Freunden und Kollegen zu teilen. Auf ein Meistern von Excel!

Lesen Sie auch  Viltsporen op mijn leren bank! Hoe verwijder ik het?

Erster Schritt: Öffnen der Excel-Datei

Um loszulegen, öffne zuerst die Excel-Datei, in der sich die ausgeblendete Spalte befindet. Das ist die Datei, an der du arbeiten möchtest. Es könnte zum Beispiel ein Verkaufsbericht oder eine Notenliste eines Schülers sein, je nach deinen spezifischen Bedürfnissen.

Zweiter Schritt: Auffinden der ausgeblendeten Spalte

Nachdem du deine Excel-Datei geöffnet hast, ist der nächste Schritt, die ausgeblendete Spalte zu finden. Klicke auf den Header der Spalte, die direkt links von deiner ausgeblendeten Spalte liegt.

Wenn mehrere Spalten ausgeblendet sind, wähle die Spalte links von der ersten ausgeblendeten Spalte aus.

Dritter Schritt: Auswahl der Spalten

Nachdem du die ausgeblendete Spalte gefunden hast, halte die linke Maustaste gedrückt und ziehe deine Maus nach rechts. Dadurch wird der Spaltenheader ausgewählt, der rechts von deiner ausgeblendeten Spalte liegt.

Lesen Sie auch  Entdecken Sie versteckte Smartphone-Funktionen, von denen Sie nie wussten, dass sie existieren!

Wenn du es mit mehreren ausgeblendeten Spalten zu tun hast, achte darauf, die Spalte rechts von der letzten ausgeblendeten Spalte auszuwählen.

Vierter Schritt: Einblenden der Spalten

Nachdem du die Spalten ausgewählt hast, klicke mit der rechten Maustaste darauf. Es erscheint ein Dropdown-Menü. Jetzt passiert das Magische, wenn du in diesem Menü auf Einblenden klickst.

Deine ausgeblendeten Spalten sollten nun sichtbar sein. Wenn sie es nicht sind, wiederhole einfach die oben genannten Schritte, bis sie sichtbar sind.

Da hast du es! Eine einfache, Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man Spalten in Excel einblendet. Denke daran, Übung macht den Meister. Also lass dich nicht entmutigen, wenn es beim ersten Mal nicht klappt. Versuche es weiter und bald wirst du ein Excel-Profi sein.

Hat dir dieser Artikel geholfen? Wenn ja, behalte ihn nicht für dich. Teile ihn in deinen sozialen Netzwerken und lass uns mehr Menschen dabei unterstützen, Excel zu meistern!

Yvonne Durr
Geschrieben von : Yvonne Durr