Dirk Behrendt

13 12 2019

Nominierungsaufruf zum Preis für Lesbische* Sichtbarkeit

2019-12-13T23:18:32+01:0013. Dezember 2019|Kategorien: Queeres Kulturhaus|Tags: |

Die Regenbogenhauptstadt Berlin will die Sichtbarkeit lesbischen Lebens verbessern und lobt deshalb auch 2020 den „Berliner Preis für Lesbische* Sichtbarkeit“ aus. Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre überreicht. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert. "Der Preis für Lesbische* Sichtbarkeit trägt dazu bei, lesbisches Leben, lesbische Kultur und Geschichte sichtbar zu machen." Dazu erklärt Senator [...]

24 07 2019

Schritt zur Wiedergutmachung

2019-11-28T19:09:01+01:0024. Juli 2019|Kategorien: Queeres Kulturhaus|Tags: , |

Berlin will Queeres Kulturhaus als Schritt zur Wiedergutmachung für die Zerstörung des Instituts für Sexualwissenschaften (Dr. Magnus Hirschfeld) durch die Nationsozialisten Am Mittwoch Vormittag stellte Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) den ressort-übergreifenden Massnahmenplan vor, die „Initiative für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt (IGSV)“. Diese umfasst die Präventionsarbeit beim Kampf gegen homo- und transphob motivierte Gewalt, unterstützt LGBTIQ-Geflüchtete [...]

Über uns

Ein Haus mit queeren Archiven, Bibliotheken, Vortragsräumen, Galerien, Kino, Café. Größer als jede Nische. Sichtbar im Herzen der queeren Metropole Berlin. Das sind wir. In Berlin-Mitte. Ab 2022.

Die nächsten Termine

  1. Queeres Kulturhaus E2H

    Die Sportlerin – Lesung mit Ulrike Gramann

    30. Januar 2020
    19:00
    - 21:00

Aktuelles